Termine  

Sommerpause...

Sportfest 31.7. - 02.08.

 
-----------------------------------

 

weitere Termine im
Terminplaner

   

Zufallsbild  

SportplatzumbauZufall_71.jpg
   

Saisonergebnisse der Jugendmannschaften

Details

Die Saison der Jugendteams ist beendet, alle befinden sich nun in der wohlverdienten Sommerpause. Doch wer landete wo? Hier ein kleiner Abschlussbericht zur Saison 2014/15.
Die A-, B-, C- und D-Junioren sind Spielgemeinschaften von der SG DaSch, SV Berk und SpVg Ländchen-Sieberath. Die B-Juniorinnen ist eine SG aus der SpVg LäSi und SG DaSch. Die E-Junioren gingen als Spielgemeinschaft aus SG DaSch und SV Berk an den Start.

Die von Christian Lenz trainierte A-Jugend startete dieses Jahr wieder in der Sonderliga und konnte in 20 Partien 5 Siege und 5 Unentschieden erzielen. Das letzte Saisonspiel konnte die Mannschaft mit einem recht klaren 7:4 gegen den Tabellendritten für sich entscheiden. Die Punkteausbeute hätte jedoch auch höher ausfallen können, da das Team oft in Führung liegend noch ein paar Punkte abgeben musste. Insgesamt 8 Spieler werden nun den Schritt in die Senioren machen, wobei davon 4 Spieler zur SG DaSch stoßen werden.

Die B-Jugend von Jan Nellessen und Frank Lambertz ging dieses Jahr mit einem sehr jungen Kader in der Kreisklasse an den Start. Da das Team zu Beginn der Saison weitestgehend neu zusammengestellt wurde, war von Anfang an klar, dass es eine schwierige Saison werden würde. Die B-Jugend zeigte aber großen Zusammenhalt und schoss in 14 Spielen insgesamt 21 Tore was zu 4 Saisonzählern reichte. Die rote Laterne konnte damit jedoch nicht abgelegt werden.

Die Mädels aus der B spielten in der Staffel 3 der Bezirksliga. Trainiert wurden die B-Juniorinnen von unseren Kollegen der SpVg LäSi Hans-Peter Fink und Alex Jenniches. Im letzten Saisonspiel konnte nochmal ein 2:1 Sieg gegen einen direkten Konkurrenten eingefahren werden, wodurch die Mannschaft noch auf den vorletzten Tabellenplatz klettern konnte. In 16 Spielen erspielten die jungen Damen 2 Siege und 2 Remis.

Als Trainer der C-Junioren fungierten Jürgen Ingenhaag und Udo Klinkhammer. In der Kreisstaffel 4 konnte sich das Team mit 8 Siegen aus 10 Spielen als Tabellenzweiter für die Leistungsklasse im Frühjahr qualifizieren. Trotz 11 Toren in 7 Spielen konnte die C-Jugend die rote Laterne in der starken Gruppe jedoch nicht verhindern.

Die D-Jugend war gleich doppelt vertreten in der abgelaufenen Spielzeit. Dabei wurde die D1 von Marco Schnichels und Mark Ahlbrecht betreut und konnte sich in der Herbstrunde mit 9 Siegen in 10 Spielen als Tabellenerster für die Leistungsklasse qualifizieren. Auch dort konnte das Team überzeugen und gewann alle 10 Partien. An dieser Stellen schonmal herzlichen Glückwunsch zum Staffelsieg!
Als Trainer der D2 waren in dieser Saison Marco Wassong und Frank Vilz an der Seitenlinie tätig. Die Herbstrunde schloss das Team als Tabellenzweiter ab (punktgleich mit dem Ersten) und verpasste nur durch ein schlechteres Torverhältnis die Quali zur Leistungsstaffel. Dafür konnte die D2 dann in der Kreisliga den Staffelsieg mit 7 Siegen aus 8 Spielen einfahren. Auch hier: herzlichen Glückwunsch.

Auch in der Altersklasse der E-Jugendlichen gingen zwei Teams an den Start. Die E1 wurde dabei von Melo Halilic und Guido Haep trainiert und schloss die Herbstrunde als Tabellenerster ab. In der Frühjahrsrunde belegte das Team dann mit 3 Siegen und ebenfalls 3 Remis einen Mittelfeldplatz.
Die E2 von Karl und Mario Thur verbuchte in der Herbstrunde 2 Siege auf ihrem Konto. In der Frühjahrsrunde legten die Jungs dann nochmal zu und steigerten sich auf 3 Siege in 10 Spielen.

Zudem gab es natürlich auch noch ein Team mit den jüngsten Fußballern der SG DaSch: Die Bambinis der Trainer Melo Halilic und Walter Hein nahmen jedoch noch nicht an einem Spielbetrieb teil.

Wir hoffen die Trainer, Eltern und vor allem die SpielerInnen aller Jugendmannschaften hatten alle viel Spaß in der abgelaufenen Saison 2014/15 und sind auch mit viel Freude in kommenden Saison wieder mit dabei!

gez. B.Wienand

Jugendzeltlager der SG Dahlem/Schmidtheim in Bleialf

Details

Am Wochenende vom 29.05. bis 31.05.2015 fand das Jugendzeltlager der SG Dahlem/Schmidtheim in Bleialf statt. 33 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 13 Jahren und 10 Betreuer(innen) nutzten die Zeit für ein gemeinsames Wochenende im Jugendcamp in Bleialf. Hierunter befanden sich wieder Kinder der SpVg Ländchen/Sieberath, mit der die SG DaSch im Jugendbereich seit Jahren kooperiert.

Weiterlesen: Jugendzeltlager der SG Dahlem/Schmidtheim in Bleialf

Fußballtag für Kindergärten aus Dahlem und Schmidtheim

Details

Schmidtheim - Am Freitag, den 29.05.2015, konnte die SG Dahlem/Schmidtheim bei trockenem Wetter zum vierten Mal einen Fußballtag für die Kindergärten aus Dahlem und Schmidtheim ausrichten.

Gegen 9:00 Uhr begrüßten die Betreuer der SG 38 Kindergartenkinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren, deren Erzieherinnen sowie ein paar Eltern auf dem Sportplatz in Schmidtheim.

Weiterlesen: Fußballtag für Kindergärten aus Dahlem und Schmidtheim

letztes Saisonspiel am 7. Juni

Details

Liebe AnhängerInnen und UnterstützerInnen der SG Dahlem-Schmidtheim,

es hat leider nicht gereicht, in den letzten Spieltagen den Klassenerhalt noch zu packen, worüber wir sehr enttäuscht sind.  Am Sonntag steht für uns gegen Erfthöhen das letzte Saisonspiel an. Wir bedanken uns mit Freigetränken bei unseren Anhängern, die uns in den vergangenen Wochen, trotz teils durchwachsener Spiele, in großer Zahl unterstützt und auch die Reise zu den Auswärtsspielen auf sich genommen haben. Schön, wenn Ihr auch am Sonntag wieder kommt!

Doch das Leben geht weiter. Wir werden wieder aufstehen. In der nächsten Saison kann nur der direkte Wiederaufstieg das Ziel sein. Dafür werden wir ab der 1. Trainingseinheit alles geben.

Für die 1. Mannschaft der SG Dahlem-Schmidtheim

Tobias Kolf

P.S.: Schon um 12:30 tritt unsere zweite Mannschaft zum letzten Saisonspiel gegen Erfthöhen II an und freut sich ebenfalls über jeden Zuschauer!

6. Spielzeit in Folge mit zwei Seniorenteams steht bevor

Details

Die Mannschaftsmeldungen für die Seniorenteams sind bereits seit längerem raus: auch in der Saison 2015/16 wird die SG DaSch wieder zwei Herrenmannschaften an den Start schicken. Und dies ist seit der Wiederbelebung der "Zweiten" in der Saison 2010/11 bereits das 6. Mal in Folge.

Bedauerlicherweise muss die "Erste" den Gang in die Kreisliga C antreten, die sich jedoch als Ziel den direkten Wiederaufstieg gesteckt hat. Somit spielen beide Teams in der Saison 15/16 in der Kreisliga C.

Bis zum Saisonstart heißt es nun Kräfte sammeln für die Vorbereitung und die Hinrunde. Wir wünschen allen Spielern der beiden Teams viel Spaß und Erfolg für die neue Saison.

Der Vorstand

Kindergartentag am vergangen Freitag, 29.05.2015

Details

gelungenes Vatertagsfest in Dahlem

Details

An Christi Himmelfahrt, 14.05.2015 veranstaltete die SG Dahlem/Schmidtheim zum dritten Mal den Vatertag in Dahlem.

Ab 14:00 Uhr sorgte die SG DaSch für die Bewirtung vor dem Vereinsaus in Dahlem. Die zahlreichen Besucher wurden bei Musik vom Band mit Bier vom Fass, weiteren kühlen Getränken und Leckerem vom Grill + Fritten versorgt. Die SG ist mit der Ausrichtung zufrieden, dankt allen Besuchern und den Helfern dieser Veranstaltung und hofft auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. 

  • Vatertag2015_01

Neue Übungsleiterin für die Turnkurse in Schmidtheim

Details

Die Turnkurse "Eltern-Kind-Turnen" und "Kinderturnen" der SG DaSch in der Turnhalle Schmidtheim werden ab sofort durch eine neue Übungsleiterin fortgeführt: seit dem Ende der Osterferien leitet Jana Pfeiffer die beiden Kurse, die in den letzten Jahren von Irene Weydandt angeboten wurden.

Wir sind sehr froh, eine neue Übungsleiterin in unseren Reihen begrüßen zu dürfen und wünschen Jana Pfeiffer viel Spaß und Freude mit ihren beiden Turngruppen und unserem Verein. Jana Pfeiffer ist staatlich geprüfte Sport und Gymnastiklehrerin und bringt somit nicht nur Engagement sondern auch viel Erfahrung in die SG. Beschreibungen der beiden Kurse und die Kontaktdaten von Jana Pfeiffer lassen sich über dem jeweiligen Link im Menü einsehen.

Im Namen des Vorstands möchten wir an dieser Stelle natürlich auch Irene Weydandt für die tolle Arbeit in den letzten Jahren danken. Besonders hervorzuheben ist dabei auch dein großer Einsatz für die beiden Kurse im letzten Jahr, da du trotz Umzug weiterhin die beiden Turngruppen geleitet hast. Wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute und würden uns freuen dich weiterhin bei Veranstaltungen des Vereins begrüßen zu dürfen.

 

Freudige Nachricht auch aus Dahlem: Auch hier konnten wir mit Jennifer Notarius eine engagierte Übungsleiterin finden, die eine Turngruppe in der Dahlemer Turnhalle anbietet. Weitere Infos zu dieser Gruppe folgen in Kürze.

 

gez. B.Wienand

   
© SG Dahlem Schmidtheim 1970 e.V.